DAS Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Für die Hauptmitglieder des Jagdschutz- und Jägervereins Günzburg e.V. steht die im vergangenen Jahr vereinbarte Rechtsschutzversicherung zur Verfügung.

 

Versicherungsschutz besteht im Zusammenhang mit der Ausübung der Jagd und/oder dem Waffenbesitz für folgende Leistungsarten:

 

- Privat-Schadenersatz-Rechtsschutz inkl. Wildschadenrechtsschutz

( z.B. Schmerzensgeldforderungen, Verdienstausfall bei Jagdunfall oder

Abwehr von Schadensansprüchen im Zusammenhang mit Wildschäden)


- Privat-Vertrags-Rechtsschutz

( z.B. Streitigkeiten über den Jagdpachtvertrag oder beim Waffenkauf)


- Privat-Sozialgerichts-Rechtsschutz

( z.B. Auseinandersetzung wegen Sozialvers.-, Arbeitslosenvers.-   und

Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsstreitigkeiten nach einem Jagdunfall)


- Privat-Verwaltungs-Rechtsschutz vor Verwaltungsbehörden und

Verwaltungsgerichten

( z.B. Erteilung, Versagung, Einziehung des Jagdscheines und der

Waffenbesitzkarte) inklusive Wildschadenrechtschutz


- Privat-Straf-Rechtsschutz

( z.B. Vorwurf vorsätzlich eine Straftat begangen zu haben, unerlaubter    

Waffenbesitz oder Körperverletzung)


- Spezial-Straf-Rechtsschutz

-Privat-Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

( z.B. Bußgeld wegen nicht ordnungsgemäßem Waffentransport)

 


Ein Eigenanteil von € 150,- je Rechtsschutzfall ist vereinbart.


  

Kompetente Hilfe, Sofortberatung und Prüfung des Sachverhaltes bekommen Sie unter folgender Telefonnummer:



DAS Hotline: 0800 327 327 1

Versicherungsnummer JJV: RA-SV073951241.7

Persönliche BJV Mitgliedsnummer bereithalten!